Ausstellungen 2017-2015

10. September - 7. Oktober 2017 

AUSTRIAN GLASS CORE 

THE VENICE GLASS WEEK 

 

 

EVA MOOSBRUGGER                 RED BUDDHA : ZEN MEDITATION 

 

         

      

http://www.theveniceglassweek.com/tvgw/events/austrian-glass-core  
http://www.theveniceglassweek.com/tvgw/events-map  

 

Tana Art Space / Brick 

Castello, 2110

30124 Castello, Venedig, Italien

Location: zwischen Giardini und Arsenale, Vaporetto-Stop Giardini 

 

Öffnungszeiten tgl. von 11 - 19 Uhr

 

 

10. September - 7. Oktober 2017 

AUSTRIAN GLASS CORE HOT SPOT 

DESIGN HOTEL CA PISANI  

 

Rio Terrà Foscarini, 979A

Location: Nähe Accademia Bridge, Vaporetto-Stop Accademia oder Zattere 

30123 Dorsoduro, Venedig, Italien

 

 

EVA MOOSBRUGGER                                             ESPRITS, 2016 

 

 

 

 

 

21. - 23. Juli 2017 

ART BODENSEE No. 17 

Messe für Zeitgenössische Kunst 

6850 Dornbirn, Österreich

 

Preview: 20. 7. 16 Uhr

Öffnungszeiten tgl. von 11 - 19 Uhr

 

bei Galerie ArtHouse, Bregenz, Stand 11.58 

 

 

EVA MOOSBRUGGER                                HONIG KRISTALL, 2016 

 

 

 

 

 

 

 

6. Mai - 7. Oktober 2017 

ROHNERHAUS 

selbst.bestimmt - Vorarlberger Künstlerinnen  

eine Auswahl - 18. - 21. Jahrhundert 

 

Kirchstraße 14, 6923 Lauterach, Österreich

Öffnungszeiten: Mi - Sa 11 - 17 Uhr, Fr. 11 - 20 Uhr

+43.676.7032873

www.rohnerhaus.at  

 

Eva Moosbrugger                               THREE METAPHORS, 2014 

 

 

 

 

 

28. März - 17. April 2017 

G7 of ART 

BASILIKA SANTA CROCE, FLORENZ, Italien 

 

Eva Moosbrugger                                             SIX FORMS, 2013 

 

 

 

 

 

 

GERMAN DESIGN AWARD 2017 WINNER 

The German Design Council’s International Premier Prize  

for Excellent Product Design  

 

 

 

 

 

 

www.german-design-council.de  

 

http://www.german-design-award.com/die-gewinner/galerie/detail/7198-final-peace-fine-art-urns-by-eva-moosbrugger.html 

 

Eva Moosbrugger    MEMORY OBJECTS  Fine Art Urns     Ozean 

Feine Urnen für Menschen und Haustiere.  

www.finalpeace-urns.com  

 

 

 

 

8. März - 14. März 2017 

MEISTER DER MODERNE 

Sonderschau Internationale Handwerksmesse München 

  

HONIG  KRISTALLE                                                              2016    

 

 

 

 

21. November 2016 

RESIDENZ DER SCHWEIZERISCHEN BOTSCHAFT  

ABU DHABI 

Vernissage  

to celebrate the artist EVA MOOSBRUGGER  

and to honor the young musicians of POLLEN 

Eva Moosbrugger: Fine Sculpture in Glass     

 

COSMOS                                                                               2016 

 

LOAF #4 and loaf #6                                                           2007 

 

JEWELS COLLECTION,  AMBER                                             2016 

 

 

 

 

Seit 11. November 2016 

MUSEUM WÜRTH 

Rorschach, Schweiz 

Auftragsarbeit fürs Kunstcafé 

 

 

 

FREUNDLICHE GEDANKEN                                                    2016 

 

 

 

 

10. Sep. - 13. Nov. 2016  

BORNHOLM ART MUSEUM 

Bornholm, Denmark 

EUROPEAN GLASS CONTEXT 2016  

Contemporary Glass / curated 

http://www.europeanglasscontext.com/egc2016-curated

THREE METAPHORS                                                             2014      

www.bornholms-kunstmuseum.dk  

 

 

 

 

18. - 26. Juni 2016  

POSTSTELLE HIRSCHBÜHL 

Am Dorfplatz   

6867 Schwarzenberg  

Österreich 

 

Ausstellungsansicht 1

 

 

Ausstellungsansicht 2

 

 

VON INSELN, RIFFEN UND VOM HORIZONT                          2016 

 

"Glas als künstlerisches Medium
ist ein aufregendes Material,
feuergeboren und voller Emotion,
rein und ursprünglich,
herausfordernd und trügerisch
und mit geheimnisvollem Eigenleben."

 

   

 

 

 

17. Oktober - 22. November 2015 

MIK  MUSEUM INFORMATION KUNST 

31634 Ludwigsburg, Deutschland 

  

Preisträgerin

                          

 

                                

 

Unter den Preisträgern sind Porsche, die Daimler AG, Philipp Starck,

Antonio Citterio etc.  

www.design-center.de / focus open                              

 

 

 

 

13. Februar bis 24. April 2016 

Ausstellung zu  

4. INT. ANDRE EVARD PREIS 

kunsthalle messmer, Deutschland   
 

EVA  MOOSBRUGGER                             METEOR, Erste Variation 

 

Nominierung.  

Der André Evard Preis richtet sich an zeitgenössische Künst- 

lerinnen und Künstler, die sich der konstruktiv-konkreten Kunst  

verpflichtet haben.  

Die Sammlung Messmer gewährt einen spannenden Einblick in  

die historischen Zusammenhänge zwischen Klassischer Moderne,  

Op Art, Kinetischer und Kondret-Konstruktiver Kunst. Sie vereint  

Künstler wie Georges Braque, André Evard, Lucio Fontana, Paul  

Klee, Günter Uecker, Victor Vasarely u. a.     

www.kunsthallemessmer.de

 

 

 

6. Januar - 6. August 2015 

HOTEL SANS SOUCI, WIEN 

 

Eva Moosbrugger:    

"Mir geht es darum, auf neue Deutungsräume hinzuweisen, die    

hinter der äußeren Erscheinung der Dinge verborgen sind. Um    

das Erforschen von Form, Farbe und Licht, und das Metaphorische.    

Die Form von Kieselsteinen ist Ausdruck der Balance der von    

außen auf sie einwirkenden formenden Kräfte und ihrem inneren    

Widerstand. Ihre Entstehungsgeschichte macht sie zur perfekten    

Metapher fürs menschliche Sein."  

 

 

THREE BLACK STONES, Variation II 

"Das Kunstwerk von Eva Moosbrugger begründet eine neue  

Tradition in unserem Haus. Sie macht das Entrée zur Drehscheibe  

des künstlerischen und kulturellen Lebens des Hotels." 

 

 

 

 

 

MUSEUM WÜRTH   

A.E.I.O.U. - Österreichische Aspekte in der Sammlung Würth

3. Mai 2013 - 30. März 2014 

Ausstellungs-Information PDF
 

DE 74653 Künzelsau Deutschland 

Öffnungszeiten täglich von  11 – 18 Uhr 

www.kunst.wuerth.com    

Ausstellungskatalog: ISBN 978-3-89929-272-5    

Katalog Leseprobe:  www.swiridoff.de  

   

Standplatz von THREE BLACK STONES Version IV  

im Park des Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe;  

Entfernung zum Museum Würth 20 km.  

www.schlosshotel-friedrichsruhe.de  

 

 

EVA MOOSBRUGGER                THREE BLACK STONES Version IV 

 

 

 

 

 

KARKONOSKIE MUZEUM  
EUROPEAN GLASS FESTIVAL U.F.O.  
10. Januar - 23. Februar 2014  
PL-58-500 Jelenia Góra Polen  
www.muzeumkarkonoskie.pl  
U.F.O. in KRAKOW

3. März - 11. Mai 2014 

 
EVA MOOSBRUGGER               SEVEN EYED BUDDHA, 2009

 

 

 

 

 

13. April - 14. September 2014 

EUROPÄISCHES MUSEUM FÜR MODERNES GLAS

Veste Coburg DE 

COBURGER GLASPREIS 2014

 

Kunstsammlungen der Veste Coburg  

DE 96472 Rödental Deutschland 

Ausstellungskatalog:  

Coburger Glaspreis 2014,  ISBN 978-3-7954-2854-9 

 

EVA  MOOSBRUGGER                                         SIX FORMS, 2013 

 

 

EVA MOOSBRUGGER                               SIX FORMS 2013, Detail 

 

"Eva Moosbrugger widmet sich den unterschiedlichen Eigen-  

schaften und Wahrnehmungen des verwendeten Materials. Das  

farbige Glas erscheint wie Marmor oder Keramik, der Stahl er- 

zeugt durch seine Verarbeitung Transparenz, Licht und Schatten  

- Eigenschaften, die sonst dem Glas anhaften. Dieses Wechsel- 

spiel hinterfragt sichere Gewohnheiten, Selbstverständlichkeiten  

und den unbeschwerten, sorglosen Umgang mit Natur, Leben  

und Gesundheit." 

Zit. Dr. Sven Hauschke in Coburger Glaspreis 2014 

www.kunstsammlungen-coburg.de 

 

 

 

 

STADTMUSEUM  DORNBIRN 
QUERSCHNITT  2014

Auswahl von Ankäufen zeitgenössischer Kunst  

der Stadt Dornbirn seit dem Jahr 2000 

Kuratorin: Mag. Nicole Malina-Urbanz  

AT 6850 Dornbirn 

 

www.stadtmuseum.dornbirn.at/Sonderausstellungen 

 

EVA  MOOSBRUGGER                                VOM  MOORSEEE, 2010