Archiv - Orte des Schaffens

Murano, Venedig, Italien

In der Glashütte  

mit Maestro Andrea Zilio 

Ein Modell
1200 Grad Celsius
Die Glashüttte
Vorbereitungen für das Team

 

Mit Maestro Oscar Zanetti: zufrieden nach gelungener Arbeit 

In der Moleria Ferro
Kupferradgravur

Rickatschwende, Dornbirn, Austria

 

Im Atelier: Staub, Staub, Staub... 

 

 

 

 

 

 

April 2008 Hangzhou VR China:


Phoenix International Design Festival  

Eröffnungs Zeremonie in Hangzhou 

 

 

 

 

 

Beeindruckendes Shanghai  

 

 

 

 

 

 

ZEN Vessels 

Ausstellung im Phoenix Design Center, Hangzhou 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Juli 2008 Davos: 4. Int. Bildhauer Symposium

18. - 25. Juli 2008, Davos CH 

 

Thema des Symposiums:
14 Arten Regen zu beschreiben (Komposition von Hanns Eisler zum Stummfilm "Regen" von Joris Ivens)

FOURTEEN MEMORIES OF A RAINDROP 
14 Zylinder aus geblasenem Antikglas in den Farben von Wasser: eisblau, lagunenblau, moorwasserfarben, nebelgrau, klar wie Eis, lichtblau wie Schnee...
auf im Kreis zueinander gestellten geflämmten Baumstämmen, Repräsentanten der sich ständig erneuernden Natur.  

Gravieren

 

FOURTEEN MEMORIES OF A RAINDROP

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

  

Januar 2009

Bildgiesserei Hermann Noack, Berlin

 

 

Produktion von THREE RIVERSTONES, Version II 

 

(THREE BLACK STONES, Version I-IV für die 4. Int. Triennale der Skulptur ragARTz)

 

    

Fachsimpeln mit Hermann Noack III

  

Vorbereitungen für den Sandguß

  

Flüssige Bronze
Der Guß

 

 

 

 

 

THREE BLACK STONES Version II

Juni 2009, Schlosserei Markus Kalb, Dornbirn, Österreich

 

Ausführung von THREE BLACK STONES Version IV 

 

 

Material: 2,6 Tonnen Baustahl, geschnitten, heiß geformt und mehrlagig geschweißt.